KLEINGRUPPEN

Freiheit finden!

Unsere Kleingruppen, die jeweils Anfang und Mitte Jahr neu starten, haben vor allem ein Ziel: Menschen zusammen zu führen. Gott hat uns für Beziehungen geschaffen. Das erfüllt unser Leben.

Wöchentlich treffen sich verschiedene Gruppen im Appenzeller Hinterland. In den Kleingruppen beten wir füreinander und nehmen Anteil am Leben der Anderen, setzen uns mit einem Thema auseinander oder gehen einer Aktivität nach.

Um eine Kleingruppe zu leiten musst du nicht perfekt sein. Du darfst für andere da sein, indem du eine Atmosphäre schaffst, in der tiefere Beziehungen entstehen können. Wähle ein Thema, das dich interessiert, oder eine Aktivität, die dich anspricht, eine Zeit und einen Ort, um sie mit anderen zu teilen. Nimm an einem Kleingruppenleitertraining teil, welches zweimal im Jahr angeboten wird, und melde deine Gruppe an.